SbT macht Urlaub mit WbT

  • Corona bedingt haben wir einen Deutschland Urlaub gemacht und so haben sich Gloeckerl, Cappu und Hase auf den Weg in drei Regionen gemacht und haben die Touren vor Ort mit schönen Anfahrten verbunden.

    20200925_162212.jpg


    Als erstes haben wir uns in den Bayrischen Wald aufgemacht.

    Pause im Altmühltal.

    20200925_162248.jpg


    Anreise bei Kaiserwetter und tierische Aussichten vom Balkon.


    20200925_162333.jpg


    20200925_162424.jpg


    Wie bei allen Verbindungsetappen und Touren waren wir zumeist auf Sträßchen ohne Mittelstrich unterwegs.

    20200925_162800.jpg


    Weiter in den Thüringer Wald und etwas Geschichte.

    20200925_162613.jpg


    Der ehemalige Todesstreifen.

    20200925_162625.jpg


    Der Abschluß war dann die fränkische Schweiz in der wir dann Leitpfosten aus Holz entdeckt haben.


    20200925_162723.jpg


    20200925_162741.jpg


    Wir hatten eine tolle Zeit und haben das cruisen auf überwiegend einsamen Straßen genossen.

    Hase schreibt man mit einem "t".

    5 Mal editiert, zuletzt von "Hase" ()

  • grenze.jpg


    dat wor ne superjeile Zick :018:


    1 Woche Motorrad auf Traumstraßen :D1:


    angefangen beim SbT **q4**, endlich mal wieder, gings am nächsten Tag bei Kaiserwetter in den Bayrischen Wald. Eine von mir unterschätzte Motorradgegend. Toller Asphalt, Kurven an Kurven, herrliche Aussichten und den ganzen Tag kaum Verkehr. Die Rundtour am nächsten Tag unterstrich den Eindruck nochmals.

    Danach in Thüringen konnten wir 2 Tage Umleitungen erfahren :037: Das haben die immer noch drauf. Is ja noch genug Soli über den man verbuddeln kann :037:

    Nach Thüringen gings in die "Sächsische Schweiz" Auch eine feine Gegend. Hier scheinen Motorradfahrer den Straßenbau zu planen.

    Herrliche Straßen zum "Wedeln", wenn .............. die Geschwindigkeitsbeschränkungen nicht so krass wären.

    Hier gabs wahrscheinlich die Tempo 60 Schilder in Massen im Sonderangebot :005: Je schöner die Strecken, desto mehr Schilder :005:

    Der Abschluß war dann die fränkische Schweiz in der wir dann Leitpfosten aus Holz entdeckt haben.

    und ein paar "Vollpfosten" gabs auch:037:


    Und natürlich die Gastronomie bei den 4 Etappen (incl. SbT-Stammtisch) ein Genuß :512:vom allerfeinsten :gut:


    Incl. An und Abreise hab ich immerhin 2445 km gefahren. Die ersten Tage mit mehr Muskelkater wie gewöhnlich. War halt die erste größere Tour dieses Jahr. Das muss nächstes Jahr besser werden.*1*1*


    :166: Gaby und Mathias für die tolle Planung und Ausführung dieser schönen Motorradwoche :10124:


    Wenn ihr mal wieder solch eine Tour plant, ich würde gerne wieder dabei sein :010:

  • :010: Toller Alternativ-Urlaub :029:


    Nieder mit der Schwerkraft, es lebe der Leichtsinn!

Letzte Aktivitäten