Welchen Helm tragt Ihr?

      Welchen Helm tragt Ihr?

      Hallo,

      ich brauche einen neuen Helm. Trage seit ewigen Zeiten Nolanhelme.
      Bin damit auch absolut zufrieden.

      Welchen tragt Ihr? Wie zufrieden seit Ihr? Würde mich mal interessieren, weil es im Internet so viele verschiedene, mir teilweise nicht bekannte, Marken angeboten werden. Die Sicherheit ist mir am wichtigsten...darf daher auch ein wenig mehr kosten.
      Hallo Horst,

      zuerstmal ~26~ bei uns im Forum und allzeit Gute Fahrt.

      Zum Helm gibt es sicher so viele Meinungen, wie es Sorten gibt...am Besten immer Probefahren, oder bei manchen Händlern gibts auch nen Windkanal zum Testen...muss dich allerdings durchfragen...

      Ich fahre seit Jahren mit einem Schuberth S1 Pro und bin aboslut zufrieden. Meine Sozia hat nen X-Lite 701 und ist auch sehr zufrieden damit.

      Grüße aus Oberbayern
      Tom


      Die Messlatte der menschlichen Intelligenz kann noch so tief liegen...
      Du triffst immer noch Menschen die locker darunter durchlaufen können!!!
      Jepp, das mit den Helmen ist zum Teil wirklich auch nur noch eine Geschmackssache, der eine mag klappen, der andere nicht... dann sollte evtl. noch eine "Freisprech"vorrichtung dabei sein etc. etc. Schau einfach mal beim Louis vorbei und probier mehrere Helme mal aus.

      Ich fahre zum Beispiel den C2 von Schuberth und bin ziemlich zufrieden damit.
      Gruß
      Frank aka Faceman

      Carpe Diem.....
      Original von Faceman
      Jepp, das mit den Helmen ist zum Teil wirklich auch nur noch eine Geschmackssache, der eine mag klappen, der andere nicht... dann sollte evtl. noch eine "Freisprech"vorrichtung dabei sein etc. etc. Schau einfach mal beim Louis vorbei und probier mehrere Helme mal aus.



      .....und zur Kopf-form muß er passen, ich fahre den Schuberth S1pro

      meine Fotoseite
      Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt es zu genießen (Rousseau).
      Ich hab einen klassischen Schuberth-Kopf. Da passen mir sowohl der C2, C3, S1, J1 wunderbar. Wg. meiner Brille bevorzuge ich Klapphelme.

      Mit C2-Helmen hatte ich bereits 2 Unfälle - und sie schützten meinen Kopf vorbildlich. Ich trage ihn auch nach wie vor sehr gerne.
      Manko: die labrige Visiermechanik (Visier bleibt nicht offen)

      Mit dem C3 bin ich auch sehr zufrieden - bis auf die labrige Visiermechanik (hab schon die 2. drin ... und die ist auch schon wieder verschlissen). Zudem empfinde ich ihn nicht leiser, sondern bei einigen Verkleidungsscheiben lauter als den C2.

      Mein aktuellster Helm ist der neue HJC R-PHA MAX, der ja im Test genauso gut wie C3 etc. abschnitt. Der passt mir gut, ist leise und liegt sehr gut im Wind (selbst bei den Highspeed-Tornados auf der BMW S1000RR). Seine Lüftung ist besser als die des C3. Die Mechaniken funzen sehr gut - und er ist genauso gut ausgestattet wie seine Pendants. Preislich ist er eine interessante Alternative zu den "Premium"-Helmen von Schuberth, BMW und Shoei.
      Manko: es zieht bei mir vom Kinn-/Halsabschluss rein. Der ist unten ans Kinnteil gesteckt. Ich hab Panzerklebeband verklebt ... nun ist er dicht.

      Nolan N103 hab ich auch - aber der hat eine unwirksame Lüftung und ist derart laut im Vergleich zu den vorgenannten Helmen, dass ich ihn eigentlich nur 2 - 3 mal bisher fuhr und er nun rumsteht. Der N103 mit Ohrstöpsel ist so "leise" wie ein C2 ohne Ohrstöpsel.

      Der Schuberth S1 ist sehr gut in der Passform und liegt total gut im Wind bei hohem Tempo. Zudem ist er sehr leise. Aber durch die meiner Meinung nach wenig optimal verbaute Zwangslüftung zieht es mir bei kühlen Temperaturen zu sehr rein in den Helm (hab es schon abgeklebt - wie beim C2 auch; beim C3 hab ich das bei Schuberth ändern lassen).

      Der J1 trägt sich angenehm und ist für einen offenen Helm relativ leise. Ich nehme ihn für Kurzausflüge, nutze aber trotzdem lieber Klapphelme.
      *********************
      Viele Donaugrüße
      Ralf
      p.s.: Schräg ist die Welt am schönsten!



      Mehr Infos zum Gutschein, zu Trainings und Tests -->
      rk-moto.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kisral“ ()

      Am wichtigsten is das er passt ... und ned nur 5 Minuten im Laden ... :010:

      Jede Birne is anders ... auf meine passt momentan am besten Shark und Roof ... :111:

      Also probieren, probieren, probieren und möglichst lang auflassen (wenn möglich mit Probefahrt) ... dann merkt man obs zwickt, kneift o.ä. ....... :010: