Und nu die Honda Crossrunner

      Und nu die Honda Crossrunner

      Im Moment bin ich auf der Honda Crossrunner unterwegs.

      Erste Eindrücke:
      Sie ist schwer und trotzdem sehr handlich. Und ein Bekannter mit einer BMW S1000RR konnte beim Fotoshooting sich davon überzeugen, dass man mit der Crossrunner auch sehr schnell unterwegs sein kann. Zwar funkte es etwas unter den Fußrasten, aber die Maschine blieb stoisch auf meiner Kampflinie auf der Strecke beim Fotoparkplatz (einige kenne ihn ja inzwischen). :D1:

      Hat Spaß gemacht, den BMW'ler zu überraschen, da er anfänglich auf dem Parkplatz doch etwas geringschätzig auf die Honda schaute, sie nach dem Shooting und den Auf- und Abfahrten dann doch sehr interessant fand. ;-)

      Fotos vom Shooting findet ihr wie immer [BLINK]auf meiner Website hier -->[/BLINK]
      *********************
      Viele Donaugrüße
      Ralf
      p.s.: Schräg ist die Welt am schönsten!



      Mehr Infos zum Gutschein, zu Trainings und Tests -->
      rk-moto.de
      Es sind schon Motorräder auf den Markt gekommen, da hat es mich ziemlich gefrustet das ich mir sie nicht leisten will (manchmal auch kann). Egal wie günstig die Honda ist,ich werde nicht gefrustet sein.
      Gruß TR 100
      Richtig ist ... die optisch ist die Crossrunner Geschmacksache. Fahrerisch ein Moped mit hoher Alltagstauglichkeit. Morgen werden wir zu Zweit sehen, wie sie sich in den Bergen verhällt mit Koffern etc.

      Ob es das Vtec braucht, ist auch eine Frage. Schließlich liefen die alten VFR 750/800er Motoren auch schon sehr gut. Die Zuschaltphase der 2. Ventilpaare finde ich als störend und zu lang. So bin ich lieber über oder unter 7000 U/min unterwegs.
      Sonst ist es halt ein gutmütiger V4 wie eh und jeh.
      *********************
      Viele Donaugrüße
      Ralf
      p.s.: Schräg ist die Welt am schönsten!



      Mehr Infos zum Gutschein, zu Trainings und Tests -->
      rk-moto.de
      auf unserer Gardaseerunde war eine Crossrunner dabei, und die wurde mehr als flott bewgt, also auch in den Bergen damit so allerhand :010:

      Ralf, ich sehe bei deinen Tests nichts von der CB1000R :019:

      meine Fotoseite
      Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt es zu genießen (Rousseau).

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Uwe“ ()

      Der Bericht vom Crossrunner hab ich nun online gestellt. [BLINK]Ihr findet den Bericht hier -->[/BLINK]
      *********************
      Viele Donaugrüße
      Ralf
      p.s.: Schräg ist die Welt am schönsten!



      Mehr Infos zum Gutschein, zu Trainings und Tests -->
      rk-moto.de