Tyreboy-Messsystem ausprobiert Reifendruck- und -temperatur im Blick

      hm interessant. beim auto hat mich das Reifenkontrollsystem über einen Fremdkörper in einem der Reifen aufmerksam gemacht. Fand das nicht schlecht.
      Würde sich jemand von euch sowas fürs moped zulegen? Nur mal so rein generell gefragt...
      Beste grüße
      Tom

      ------------------------------------------------------------------------------------
      in der ruhe liegt die kraft

      ich fahr seit 10 Jahren damit ...... bin zufrieden gewesen aber jetzt sind die Batterien in den Sensoren am Ende und ich brauch ein neues System ......... Temperatur ist sehr interessant und der Luftdruck wird immer mit dem selben Sensoren gemessen .... die unterschiedlichen Anzeigen an den Tankstellen verlieren da ihr Bedeutung, man misst immer mit dem gleichen Equipment und kann Messfehler ausschließen. Nach dem ich mehrmals erlebt habe wie andere Mopedianer mit schleichendem Plattfuss vorne in Kurven in Not geraten sind war mir die Überwachung wichtig.
      Ich würde eine solche Überwachung jedem empfehlen .........

      LG
      Chris



      Der Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig
      Als BMW Fahrer möchte ich das RDC-System nicht missen ein schleichender Platten wird problemlos angezeigt.
      Die Termische Überwachung ist ein Schmarn ( fahr ja nicht am Kreisel) um WM Punkte, hab in der Arbeit ein Infrarot System gegen Reifenplatzer bei V-Max Versuchen da passt es >>> ein Reifen wird beim Richtigen Luftdruck im Motorrad nicht wegen der Termischen Überlast zur Schwachstelle sondern durch falschen Luftdruck.
      Also öfters zur Tanke oder Blick aufs Kombi
      Gruß Helmut