Einsteiger-Navi von BMW: »Navigator Street«

      Einsteiger-Navi von BMW: »Navigator Street«



      Freitag, 11.09.2015

      Mit dem neuen Navigator Street bietet BMW Motorrad ein kostengünstiges
      Einstiegs-Navigationsgerät für BMW Motorräder ohne Navigationsvorbe-
      reitung an.


      Mit großem und hellem 4,3’’-Touchscreen, der sich auch mit Handschuhen
      zuverlässig bedienen sowie auch bei Sonneneinstrahlung gut ablesen lässt,
      präsentiert sich der neue Navigator Street.

      Das bluetoothfähige GPS-Navigationsgerät ist in der Lage, Navigationsan-
      sagen direkt in den Helm zu übertragen sowie darüber hinaus über die Frei-
      sprechfunktion Telefonanrufe während der Fahrt anzunehmen oder zu tätigen.

      Das Navigationsgerät wird mit vorinstallierten Kartendaten von Europa oder
      Nordamerika (nur in Nordamerika und Kanada erhältlich) angeboten. Neben
      kostenlosen, lebenslangen Karten-Updates steht zur individuellen und
      komfortablen Routenplanung am Desktop das Tourenplanungsprogramm
      BaseCamp zur Verfügung.

      Die Speicherkapazität des Navigator Street beträgt 8 GB, lässt sich jedoch
      über einen zusätzlichen SD-Kartensteckplatz erweitern.

      Die Trip-Technologie im Navigator Street mit Via- und Shaping-Punkten
      für die Routenplanung und –führung ermöglicht die Planung von längeren
      und detaillierten Motorradtouren. Mit der Routingoption »Kurvenreiche
      Straßen« ermittelt der Navigator Street zudem besonders kurvenreiche
      Strecken zum Zielort.

      Besondere Navigationsextras des BMW Motorrad Navigator Street sind
      die 3D-Kreuzungsansicht mit Fahrspurassistent sowie die TracBack-
      Funktion. Außerdem gestattet die Skip-Funktion das Überspringen von
      Wegpunkten und über die Autobahn-POIs wird über Tankstellen und
      Restaurants für die nächste Ausfahrt informiert.

      Für eine optimale Befestigung des Navigator Street an allen BMW
      Motorrädern, die nicht ab Werk optional mit der Sonderausstattung
      Navigationsvorbereitung ausgestattet werden können, sorgt das im
      Lieferumfang enthaltene Mount Cradle. Es ist zugeschnitten auf die
      bekannten fahrzeugspezifischen Halterungen von BMW Motorrad (nicht
      im Lieferumfang enthalten), verfügt über eine 12-V-Anschlussleitung
      zum Anschluss an den Fahrzeug-SZ-Stecker und ermöglicht damit die
      Stromversorgung des Navigator Street über das Fahrzeug-Bordnetz.

      Der Navigator Street ist bei den BMW-Vertragshändlern für 400 Euro
      erhältlich.

      Weitere Informationen

      Quelle: www.tourenfahrer.de

      Nieder mit der Schwerkraft, es lebe der Leichtsinn!