Reifen-Erfahrung

      Reifen-Erfahrung

      Servus Mopedenlenker,

      es ist Winterreifenzeit und ich hab sie drauf - Heidenei - er heißt doch Heidenau.
      Ich hab den K 60 Scout M+S aufziehen lassen. Die ersten Meter vom Hof meines Reifenhändlers Spreng in Böhmfeld waren seeeehr gewöhnungsbedürftig - wie auf Schienen spurte ich dahin.
      Am 1.Testwochenende, Samstag/Sonntag 11.-12.10., fuhren wir dann ins Heutal.
      Nach 235 Km Anfahrt und eine Nacht drüber schlafen fuhren wir am Sonntag über die Eng/Hinterriss 420 km nach Hause.
      Zum Start im Heutal ging es schon geschmeidiger in die Kehren und Kurven und dann immer besser. So langsam zeigt der Reifen was er kann.
      Am 2. Testwochenende , 18.-19.10., fuhren wir 220 km nach Würzburg, am Sonntag ging es über das Weinanbaugebiet Maintal/Manschleife bei Volkach 320 km zurück.
      Nach rund 1.200 km ziehe ich/Sozia folgendes Fazit:
      Für die Sozia ist der Reifen gewöhnungsbedürftig.
      Ich brauchte 235 km zum kennenlernen. Anfangs lenkt der Scout träge ein, was sich mit zunehmenden Km postiv verändert.
      Auf trockener und verdreckter als auch leicht nasser Fahrbahn hat der Reifen einen comfortablen Gripp.
      Die Abrollgeräusche ignoriere ich, da es ein Reifen mit groben Profil ist.

      :989: :endu:


      Gute Fahrt
      Hab i auf meiner Kleinen au drauf und bin eig. recht zufrieden damit :010:


      Wenns pressiert, sollt ma langsam due ;-)
      <p>

      schrotti schrieb:

      Bin gespannt was die an Laufleistung bringen :10101:&nbsp;<br />
      Br&auml;uchte sowas jetzt dann f&uuml;r meinen Roller, tolle Winterreifenpflicht.
      </p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>Ich hab sie seit Mai auf meiner neuen GS drauf.</p>

      PS:
      Mit der Schreibweise im neuen Forum komm ich irgendwie noch nicht zu recht!

      <p>Der Hinterreifen hat ca. 10.000 km gehalten,</p>

      <p>Der Vorderreifen ist noch drauf und kommt wahrscheinlich erst vor dem n&auml;chsten Urlaub runter.</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>Auf der 1150 GS hatte ich Laufleistungen von ca. 12.000 km.</p>

      <p>&nbsp;</p>

      <p>Im <a href="http://www.gs-forum.eu/reifen-111/heidenau-k60-scout-test-61773/">GS-Forum</a> sind sie vom Heidenau &uuml;berwiegend begeistert</p>



      Wer zu früh einlenkt, dem geht die Kurve aus!